Aktuell

Artikel weiterlesen: Wechsel in der Direktion der Insel Gruppe
Insel Gruppe

Wechsel in der Direktion der Insel Gruppe

Die Insel Gruppe hat in den letzten Monaten wichtige Grossprojekte erfolgreich realisiert. Dazu gehören insbesondere die Inbetriebnahme des neuen Anna-Seiler-Hauses am Inselspital und die erfolgreiche Einführung von Epic, dem grössten Digitalisierungsprojekt im Schweizer Gesundheitswesen. In den nächsten >

Artikel weiterlesen: Schwere tiefe Hirnblutungen sind behandelbar
Insel Gruppe

Schwere tiefe Hirnblutungen sind behandelbar

Eine wegweisende Studie unter der Leitung des Inselspitals, Universitätsspital Bern, und der Universität Bern zeigt, dass ein chirurgischer Eingriff zur Senkung des Hirndrucks bei schweren tiefen Hirnblutungen Leben retten und Folgeschäden verringern kann. Für diese Patientinnen und Patienten gab es bisher >

Artikel weiterlesen: Grosses Interesse an vier Publikumsvorträgen im Spital Aarberg
Insel Gruppe

Grosses Interesse an vier Publikumsvorträgen im Spital Aarberg

>

Artikel weiterlesen: Erhöhtes Risiko von Herzrhythmusstörungen bei Bergsteigern am Mount Everest
Insel Gruppe

Erhöhtes Risiko von Herzrhythmusstörungen bei Bergsteigern am Mount Everest

Die Abnahme des Luftdruckes in grosser Höhe führt zu Anpassungsreaktionen des menschlichen Körpers. Diese können das Auftreten von Herzrhythmusstörungen begünstigen. Eine aktuelle Studie unter der Leitung des Inselspitals, Universitätsspital Bern, und der Universität Bern in Zusammenarbeit mit Forschenden aus >

alle anzeigen

Veranstaltungen